Werbung
Werbung
Werbung

Sauber automatisiert

Die belgische Industriewäscherei Blanchisserie Dumoulin nutzt seit Kurzem eine Skyfall-Anlage von Ferag, um gereinigte Wäschesets zu sortieren. Warum Automatisierung dabei eine entscheidende Rolle spielt.

Die bei Dumoulin installierte Skyfall-Anlage verarbeitet täglich bis zu 20.000 Einheiten mit Wäschesets. Bild: Ferag
Die bei Dumoulin installierte Skyfall-Anlage verarbeitet täglich bis zu 20.000 Einheiten mit Wäschesets. Bild: Ferag
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Taschensorter

Bei Industriewäschereien, insbesonderesolchen, die verstärkt Healthcare-Einrichtungen bedienen, geht der Trend zu immer mehr Automatisierung. Das ist auch bei der belgischen, auf Krankenhauswäsche spezialisierten Firma Blanchisserie Dumoulin so, die seit 1959im Grenzstädtchen Comines-Warneton ansässig ist. Zum einen liegt das daran, dass aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen der manuelle Kontakt der Mitarbeiter mit dem Produkt möglichst zu vermeiden ist. Zum anderen geht es darum, den erforderlichen logistischen Aufwand für die Leistungserbringung, der ja nur indirekt zur Wertschöpfung beiträgt, so gering wie möglich zu halten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sauber automatisiert
Seite 50 | Rubrik PRODUKTE
Werbung