Eine Palette für alle Fälle

Der Verpackungslösungsanbieter Tosca hat eine Palette entwickelt, die drei wichtige Eigenschaften in sich vereint. Denpassenden IoT-Service gibt esgleich dazu.

Der Ladungsträgeranbieter Tosca hat die Palette NeRa auf den Markt gebracht. Bild: Tosca
Der Ladungsträgeranbieter Tosca hat die Palette NeRa auf den Markt gebracht. Bild: Tosca
Sandra Lehmann
Paletten

Nestbar, Rackingfähig und für hohe Lasten ausgelegt: Einzeln betrachtet, findet man diese Kriterien für eine langlebige Kunststoffpalette bei vielen Produkten. Nicht wenige davon vereinen sogar mehrere dieser Attribute. Alle drei Eigenschaften hat nun der Verpackungslösungsanbieter Tosca in seiner neuen Palette „NeRa“ zusammengebracht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Eine Palette für alle Fälle
Seite 43 | Rubrik PRODUKTE