Roboter will hoch hinaus

Mit dem mobilen System möchte Geek+ eine Lagerautomatisierung bis in zwölf Meter Höhe erlauben. Bild: Geek+
Mit dem mobilen System möchte Geek+ eine Lagerautomatisierung bis in zwölf Meter Höhe erlauben. Bild: Geek+
Therese Meitinger
Robotik
Geek+, chinesischer Anbieter von mobilen Logistikrobotern, hat ein mobiles Automated Storage and Retrieval System(ASRS) vorgestellt, das die Lagerautomatisierung in einer Höhe von bis zu zwölf Metern erlauben soll. Die Roboterlösung wurde nach Firmenangaben auf der CeMAT Asia 2023 in Shanghai zusammen mit dem gesamten Ware-zur-Person-Portfolio des Unternehmens der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie wurde bereits an Standorten in Nordamerika und Asien installiert und ist bei mehreren großen globalen Einzelhändlern im Einsatz.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Roboter will hoch hinaus
Seite 46 | Rubrik PRODUKTE-NEWS