Delta nimmt reine Frachtflüge auf

Schwerpunktmäßig transportiert Delta Air Lines auf seinen Frachtflügen Pharmazeutika und medizinische Waren. Bild: Delta Air Lines
Schwerpunktmäßig transportiert Delta Air Lines auf seinen Frachtflügen Pharmazeutika und medizinische Waren. Bild: Delta Air Lines
Therese Meitinger
Pharma
Die US-amerikanische Delta Air Lines hat kürzlich reine Fracht-Linienflüge zwischen den USA sowie Europa und Indien aufgenommen, so eine Mitteilung vom 5. November. Damit reagiert die Airline nach Eigenangaben auf die entsprechende Kundennachfrage. In diesem Rahmen betreibt Delta demnach Strecken von New York-JFK und Atlanta nach Mumbai über Frankfurt am Main.

Hier komme ein Airbus A330-300 zum Einsatz, gibt die Fluggesellschaft an. Die Flüge transportierten dringend benötigte Pharmazeutika und Impfstoffe sowie medizinische Waren und generelle Fracht.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Delta nimmt reine Frachtflüge auf
Seite 39 | Rubrik PRODUKTE-NEWS