Kartons flexibel verschließen

Der neue Kartonverschließer CS Random HS verarbeitet wechselnde Kartonformate in einer Verpackungslinie. Bild: Lantech
Der neue Kartonverschließer CS Random HS verarbeitet wechselnde Kartonformate in einer Verpackungslinie. Bild: Lantech
Tobias Schweikl
Packaging
Der neue Kartonverschließer „CS Random HS“ des Anbieters Lantech verschließt Kartons mit unterschiedlichen Formaten. Die Maschine ist nach Firmenangaben für Anwendungen geeignet, bei denen mehrere Verpackungslinien für das Verschließen zusammengeführt werden. Das System ist in Ausführungen für den Verschluss mit Klebeband oder Heißleim erhältlich. Anwender erreichen damit laut Hersteller Geschwindigkeiten von bis zu 25 Takten pro Minute (Klebeband) beziehungsweise bis zu 17 Takten pro Minute (Heißleim).

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kartons flexibel verschließen
Seite 46 | Rubrik PRODUKTE-NEWS