Matthias Pieringer
Hallenkräne
Der Hallenkranhersteller Abus präsentiert die „ABUPowerline“ für Hängebahnsysteme, eineLösung zur Übertragung von elektrischen Steuersignalen und Leistungen mittels Energiekette zu Hebezeugen und Hängetastern. Die ABUPowerline offeriert nach Anbieterangaben im Vergleich zu herkömmlichen Kabelschleppleitungen eine Reihe von Vorteilen.

„Durch ihre kompakte Bauweise, die eine direkte Montage am Kranträger ermöglicht und mechanisch geschützte Leitungen bietet, wird Beschädigungen und Verschleiß vorgebeugt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ohne Kabelbahnhof
Seite 42 | Rubrik PRODUKTE-NEWS