Schwerkraft stellt Material bereit

Das Hängefördersystem ist eine Alternative zu Kleinladungsträgern. Bild: Item
Das Hängefördersystem ist eine Alternative zu Kleinladungsträgern. Bild: Item
Therese Meitinger
Fördertechnik
Das neue Hängefördersystem von Item soll eine effiziente Bereitstellung von Material ermöglichen. Es adressiert den manuellen oder teilautomatisierten Transport einer Vielzahl von Komponenten und Bauteilen, da es diese platzsparend fördert. Damit sei es eine Alternative zu Kleinladungsträgern, argumentiert der Anbieter. Wenn Ware transportiert werden soll, die in üblichen Kleinladungsträgern (KLT) zu viel Platz einnimmt oder sich leicht verhakt, biete sich das Item Hängefördersystem an. Es erlaubt eine Bereitstellung von Material mit einem Einzelgewicht von bis zu fünf Kilogramm.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Schwerkraft stellt Material bereit
Seite 45 | Rubrik PRODUKTE-NEWS