Gegengewichtsstapler für Einsteiger

ungheinrich richtet sich mit seinen neuen EFG-Baureihen bewusst an kleine und mittelständische Unternehmen. Bild: Jungheinrich
ungheinrich richtet sich mit seinen neuen EFG-Baureihen bewusst an kleine und mittelständische Unternehmen. Bild: Jungheinrich
Therese Meitinger
Flurförderzeuge
Der Hamburger Intralogistikanbieter Jungheinrich erweitert seinPortfolio von Gegengewichtsstaplern um zwei neue „EFG“-Baureihen im Einstiegssegment. Damit will das Unternehmen einer Pressemitteilung zufolge seinen Kunden von nun an zusätzlich zu seinen bekannten High-Performance-Elektrostaplern erstmals auch Basismodelle für leichte bis mittlere Einsatzbedingungen anbieten.Ausgelegt für den gelegentlichen Gebrauch im Einschichtbetrieb sollen die Stapler vor allem Kunden im Einstiegssegment ansprechen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Gegengewichtsstapler für Einsteiger
Seite 42 | Rubrik PRODUKTE-NEWS
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.