Dachser setzt auf ein erweitertes Leistungsportfolio für B2C-Lösungen. Bild: Dachser
Therese Meitinger
Dienstleistung
Verbraucher stellen hohe Ansprüche an ihr Einkaufserlebnis: Sie wollen überall und jederzeit shoppen und die bestellte Ware dann auch zur passenden Zeit am gewünschten Ort erhalten. Der Kemptener Logistikdienstleister Dachser hat nun mit „targo on-site fix“ ein neues Produkt in ganz Europa eingeführt, das die Omnichannel-Konzepte seiner Kunden stärken und volle Flexibilität beim Liefertermin ermöglichen soll, so eine Pressemitteilung vom Januar.

„Handel und Hersteller müssen sich heute ohne Abstriche an den Lieferanforderungen der Konsumenten ausrichten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Dachser goes B2C
Seite 55 | Rubrik PRODUKTE-NEWS