Verstärker für Kreisläufe

Das steigende Paketaufkommen in Coronazeiten verursacht auch mehr Verpackungsmüll. Wiederverwendbare Lösungen sollen Ressourcen schonen und Geld sparen.

Mehrweg mit Mehrwert: LivingPackets möchte nicht nur Ressourcen schonen, sondern seine Unterstützer auch am Unternehmenserfog teilhaben lassen. Bild: Living Packets (Montage: Bartl)
Mehrweg mit Mehrwert: LivingPackets möchte nicht nur Ressourcen schonen, sondern seine Unterstützer auch am Unternehmenserfog teilhaben lassen. Bild: Living Packets (Montage: Bartl)
Sandra Lehmann
Nachhaltigkeit

Trotz Kaufzurückhaltung und Coronakrise boomt der Onlinehandel in Deutschland nach wie vor. Nach einem vorübergehenden Einbruch im März konnte das Defizit dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh)zufolge im April in den meisten Segmenten bereits wieder ausgeglichen werden. Wie der Verband berichtet, konnten insbesondere die Bereiche Lebensmittel, Medikamente und Tierbedarf im Zuge des Shutdowns, aber auch danach, ihren Marktanteil im E-Commerce vergrößern. So lag das Wachstum im Segment Nahrungsmittel im April etwa bei 101 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Verstärker für Kreisläufe
Seite 38 bis 39 | Rubrik PRODUKTE