Mit der richtigen Energie

Wie kann man mit der richtigen Antriebstechnik Ressourcen und Kosten sparen? Darum drehte sich ein Webseminar von Toyota Material Handling.

Im Einsatz: Bei Hermes Fulfilment in Ohrdruf wurden alle neuen Stapler am Standort auf das ToyotaBatteriesystem mit Lithium-Ionen-Technik umgestellt. Bild: Toyota Material Handling
Im Einsatz: Bei Hermes Fulfilment in Ohrdruf wurden alle neuen Stapler am Standort auf das ToyotaBatteriesystem mit Lithium-Ionen-Technik umgestellt. Bild: Toyota Material Handling
Melanie Wack
Nachhaltigkeit

Die Umweltschutzauflagen werden aufgrund der verschärften Klimaziele weiter steigen. Dazu kommt die Besteuerung des CO2-Ausstoßes für Unternehmen. Parallel dazu steigen die Energiekosten für Strom“, so Kai Hesse, Gruppenleiter Produktmanagement für Energiesysteme, Lagertechnik, VNA & Schlepper bei Toyota Material Handling. „Das führt dazu, dass immer mehr Unternehmen den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß ihrer Staplerflotte verringern möchten“, betonte der Experte im Onlineseminar „Mit der richtigen Energie Ressourcen sparen – Wann lohnt sich welche Antriebstechnologie für Ihre Staplerflotte?“, das Toyota Material Handling am 12.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Mit der richtigen Energie
Seite 40 | Rubrik PRODUKTE