Werbung
Werbung
Werbung

Auf zur Echtzeitlogistik

Panalpina setzt mit Nexeed Track and Trace von Bosch Connected Industry auf intelligente Transportüberwachung. Langfristig sollen alle Kunden eine vollständige Transparenz über die Lieferkette erhalten.

IoT-Trackingtechnologie soll für den Durchblick in der Supply Chain sorgen. Bild: Bosch
IoT-Trackingtechnologie soll für den Durchblick in der Supply Chain sorgen. Bild: Bosch
Werbung
Werbung
Melanie Endres
IoT

Die intelligente Fabrik ist das Leitbild der industriellen Digitalisierung: Prozesse, Maschinen und Menschen sind miteinander vernetzt, die Produktion ist transparent und agil. Kurze Produktlebenszyklen und die Schnelllebigkeit der Märkte geben den Takt vor. Die Fertigung ist dabei zumindest räumlich klar abgesteckt, die Einflussfaktoren überschaubar. Doch die Prozesse innerhalb einer Fabrik können noch so optimiert sein – wenn Montageteile fehlen, stehen die Maschinen still. Eine wichtige Rolle, um die Produktivität zu gewährleisten, spielt eine intelligente Transportüberwachung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Auf zur Echtzeitlogistik
Seite 38 bis 39 | Rubrik PRODUKTE
Werbung