Werbung
Werbung
Werbung

Dauerläufer auf Magnetband

Der Linde C-MATIC soll für eine zuverlässige Teileversorgung an der Produktionslinie sorgen. Bild: Linde Material Handling
Der Linde C-MATIC soll für eine zuverlässige Teileversorgung an der Produktionslinie sorgen. Bild: Linde Material Handling
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
Flurförderzeuge
Mit dem neuen autonomen „Linde C-MATIC“ steigt die Linde Material Handling GmbH ins Segment der Unterfahrschlepper ein. Das Flurförderzeug manövriert selbstständig auf einem zuvor installierten Magnetband durch den Lagerbereich. Am Abnahmepunkt fährt der Unterfahrschlepper unter den jeweils bereitgestellten Trolley und „dockt“ diesen über einen ausfahrbaren Mitnahmebolzen an. Dabei bewegt der Linde C-MATIC Lastenträger mit einem Gewicht von bis zu 650 Kilogramm und bringt diese mit maximal drei km/h auf einer festgelegten Route zum Ziel.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Dauerläufer auf Magnetband
Seite 41 | Rubrik PRODUKTE
Werbung