Fliegender AGV-Wechsel

40 Jahre alte Transportroboter ersetzte Papierdistributor Antalis Schweiz in seinem Lager im schweizerischen Lupfig durch moderne AGVs von Safelog. 
Der Wechsel erfolgte im laufenden Betrieb.
Zwölf Transportroboter vom Typ SAFELOG AGV L1 bewegen im Antalis-Lager täglich bis zu 700 Paletten. Bild: Safelog
Zwölf Transportroboter vom Typ SAFELOG AGV L1 bewegen im Antalis-Lager täglich bis zu 700 Paletten. Bild: Safelog
Therese Meitinger
Automatisierung

Das Unternehmen Antalis Schweiz ist ein Distributor für Papier, Verpackungslösungen, visuelle Kommunikationsmittel sowie Hygieneartikel und Anbieter individueller Logistikdienstleistungen. An den beiden Standorten Lupfig und Meyrin arbeiten rund 260 Menschen, die sich um circa 14.600 Kunden kümmern. Jeden Tag erreichen Antalis Schweiz rund 1.600 Bestellungen. Dafür werden im Lager etwa 250 Tonnen Material umgesetzt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fliegender AGV-Wechsel
Seite 48 bis 49 | Rubrik PRODUKTE