Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
AUTO-ID
Denso, Teil der Toyota Gruppe, hat zwei neue Android-Handhelds präsentiert. Das „BHT-1800“ hat einen 5“-Superscreen an Bord. Das Android BHT-1700 ist mit einem 4“-Megadisplay mit Tastatur ausgestattet. Die Handhelds laufen auf Android 7.1.2 (Nougat) und kommen als Paket auf den Markt, da sie mit der gleichen Technologie arbeiten.

Zum einen gibt es das BHT-1700 mit Tastatur, zum anderen das BHT-1800 ohne Tastatur. Zudem kann man zwischen sechs Modellen der jeweiligen Serie wählen. Beide Geräte sollen durch einen abgewinkelten Scankopf besonders ergonomisch sein, so die Herstellerangabe.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zwei neue Handhelds
Seite 45 | Rubrik PRODUKTE
Werbung