Werbung
Werbung
Werbung

Autoteile am Airport

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Automotive
Der Autozulieferer Continental baut ein neues Distributionszentrum beim Flughafen Hannover-Langenhagen. Wie das Unternehmen neulich mitteilte, hat der Spatenstich für das 50-Millionen-Euro-Projekt bereits stattgefunden. Künftig werden vom neuen Zentrum aus Antriebsriemen und Oberflächenmaterialien für die Automobilindustrie europaweit versendet. Der Neubau wird direkt am Flughafen und an den Autobahnen A2 und A352 liegen.

Bis Ende 2018 soll ein Gebäudekomplex mit 34.000 Quadratmeter Grundfläche, rund 20.000 Stellplätzen für Paletten und einem vollautomatischen Kleinteilelager entstehen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Autoteile am Airport
Seite 16 | Rubrik NEWS
Werbung