Matthias Pieringer
Start-UPs
Es gibt Zuwachs für die Start-up Förderung@HOLM. Green Convenience, Mytigate, Rail-Flow und Rodenstein haben sich in den finalen Pitchs der diesjährigen Bewerbungsrunde durchgesetzt und werden zum 1.Januar 2021 in das Förderprogramm der House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH in Frankfurt am Main aufgenommen. Dies teilte das HOLM im August gegenüber der Presse mit.

Die Entscheidung fiel am 26. August durch Juryentscheid. Zuvor präsentierten die sechs jungen Unternehmen, die sich für die Shortlist qualifizierten, ihre Geschäftsideen und beantworteten die Fragen der Experten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vier Neuzugänge am HOLM
Seite 8 | Rubrik MARKTGESCHEHEN