Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von
Matthias Pieringer
Logistikimmobilien
VGP NV („VGP“), in Antwerpen ansässiger Anbieter von Logistik- und Gewerbeimmobilien, und die Allianz haben ihre strategische Partnerschaft erweitert und ein neues 50:50-Joint-Venture für die Entwicklung des VGP Parks München abgeschlossen. Dies meldeten die Partner Anfang Juni. VGP wird demnach als alleiniger Vermögens-, Immobilien- und Entwicklungsmanager fungieren. Allianz Real Estate werde das Joint Venture im Auftrag der Unternehmen der Allianz Gruppe führen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zusammen für den VGP Park München
Seite 6 | Rubrik MARKTGESCHEHEN