Werbung
Werbung
Werbung

THL übernimmt AutoStore

AutoStore will weiter wachsen. Bild: AutoStore
AutoStore will weiter wachsen. Bild: AutoStore
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
Lagersysteme
Die Private-Equity-Beteiligungsgesellschaft Thomas H. Lee Partners, L.P. (THL), hat kürzlich die abschließende Vereinbarung über den Erwerb des Robotik- und Softwareunternehmens AutoStore bekannt gegeben. Darüber informierte AutoStore die Presse. Neben anderen Anteilseignern werden der Mitteilung zufolge weiterhin Mitglieder des Senior Management Teams von AutoStore und des Finanzinvestors EQT im Rahmen von Minderheitsbeteiligungen im Unternehmen tätig sein. EQT beabsichtige auch in Zukunft neben THL im Vorstand zu verbleiben, hieß es.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel THL übernimmt AutoStore
Seite 8 | Rubrik MARKTGESCHEHEN
Werbung