Tobias Schweikl
Intralogistik
Die Idealworks GmbH, ein Spin-off der BMW Group, setzt einer Pressemitteilung zufolge für die Marktdurchdringung auf weitere Partner. Nach dem Flurförderzeughersteller Linde Material Handling im August dieses Jahres verkündete der Spezialist für Autonome Mobile Roboter (AMR) im Oktober nun mit Still einen weiteren Vertriebs- und Servicepartner.

Idealworks bietet ein skalierbares Robotik-Ökosystem bestehend aus der Cloud-Plattform „AnyFleet“, die die Integration von Drittanbietergeräten auf Basis des Standards VDA 5050 ermöglicht, und dem CE-zertifizierten autonomen mobilen Roboter „iw.hub“.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Still nimmt neue AMR ins Portfolio
Seite 7 | Rubrik MARKTGESCHEHEN
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.