Therese Meitinger
Award
Der Logistik- und Fulfillmentdienstleister Loxxess AG mit Hauptsitz in Unterföhring hat laut einer Mitteilung den Europäischen Logistik-Preis 2020 der European Logistics Association (ELA) gewonnen. Nach der Finalistenpositionierung beim Deutschen Logistik-Preis 2019 sei Loxxess damit auch ein bedeutender Erfolg auf internationaler Ebene gelungen, hieß es. Bei der per Livestream übertragenen Preisverleihung am 10. November 2020 konnte sich Loxxess demnach bei der Jury gegen fünf weitere europäische Finalisten durchsetzen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Loxxess für Konzept geehrt
Seite 8 | Rubrik MARKTGESCHEHEN
Premium