Swiss Life Asset Manager 10 neue Logistikobjekt: Erweitertes Portfolio

Redaktion (allg.)
Anlage

Das Investmentunternehmen Swiss Life Asset Managers hat in ganz Europa Logistikobjekte erworben und erweitert damit das Portfolio, wie das Unternehmen unlängst bekannt gegeben hat. Mit dem Erwerb diversifiziere Swiss Life Asset Managers die Portfolios folgender beider Fonds weiter: ESG European Thematic Income & Growth und ESG European Industrial & Logistics. Die strategische Anlage umfasst laut Mitteilung zehn Logistikobjekte in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien und bietet den Anlegern Zugang zu einem leistungsstarken Marktsektor und zum wachsenden Markt für Kühllagerlogistik.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Swiss Life Asset Manager 10 neue Logistikobjekt: Erweitertes Portfolio
Seite 9 | Rubrik MARKTGESCHEHEN