Neuer Anlauf mit drei Säulen

Aufgrund der Coronakrise findet die HANNOVER MESSE auch in diesem Jahr rein digital statt. Im Mittelpunkt der „Digital Edition“ stehen dabei die vernetzte Industrie, Energieeffizienz und demokratisierte Roboter.

Nach den Digital Days 2020 steht Messechef Dr. Jochen Köckler 2021 zum zweiten Mal einer rein digitalen HANNOVER MESSE vor. Bild: Deutsche Messe/Stefan Knaak
Nach den Digital Days 2020 steht Messechef Dr. Jochen Köckler 2021 zum zweiten Mal einer rein digitalen HANNOVER MESSE vor. Bild: Deutsche Messe/Stefan Knaak
Therese Meitinger
Vorschau

Nicht nur für die Dienstleister, sondern auch für die Maschinenbauer als Lieferanten von Logistiksystemen war 2020 ein herausforderndes Jahr: Laut dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) verbuchten die deutschen Intralogistikhersteller zwischen Januar und Dezember ein geschätztes Minus von zehn Prozent im Produktionsvolumen zum Vorjahr; der Produktionswert sank von 24,5 Milliarden Euro 2019 auf 22 Milliarden Euro.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Neuer Anlauf mit drei Säulen
Seite 52 bis 54 | Rubrik EXTRA