Werbung
Werbung
Werbung

Stillstandszeiten minimieren

Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Verpackung
Der Verpackungsmaschinenhersteller Automated Packaging Systems (APS) stellt die neueste Generation seiner Beutelverpackungssysteme in den Fokus des diesjährigen Messeauftritts. Gezeigt werden dem Anbieter zufolge die APS-Systeme „Autobag 500“ sowie „Autobag 550“. Diese bieten laut APS Bedienkomfort bei hoher Verpackungsgeschwindigkeit. So sollen Stillstandszeiten für den Beutelwechsel deutlich reduziert werden. Neuartige Beutelführungen sollen darüber hinaus einen störungsfreien Verpackungsvorgang ermöglichen.

Einen weiteren Messeschwerpunkt legt APS auf die Bereiche E-Commerce und Versandhandel.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Stillstandszeiten minimieren
Seite 79 | Rubrik EXTRA
Werbung