Werbung
Werbung
Werbung

Schutzkoffer in Serienreife

Auer Packaging stellt in Stuttgart eine neue Schutzkoffer-Serie vor. Bild: Auer Packaging
Auer Packaging stellt in Stuttgart eine neue Schutzkoffer-Serie vor. Bild: Auer Packaging
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Verpackung
Der Transport- und Lagerbehälteranbieter Auer Packaging stellt auf dem Messegelände erstmals seine Schutzkofferlinie in Serienreife vor. Wie das Unternehmen mit Sitz im bayerischen Amerang im Vorfeld der Messe bekannt gab, möchte Auer sich mit der Präsentation der Produktfamilie neue Märkte in den Bereichen Outdoor, Media und Industrie erschließen.

Laut dem Anbieter sind die Schutzkoffer, die in palettenoptimierten Euro-Standardgrößen verfügbar sind, vor allem für den Transport sensibler Güter und hochwertiger Geräte aus dem Industrie- und Elektronikbereich geeignet.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Schutzkoffer in Serienreife
Seite 78 | Rubrik EXTRA
Werbung