Vermessen einfach gemacht

Mit der "on-the-fly"-Videovermessung will Dallmeier die Vermessung von Packstücken vereinfachen. Bild: Dallmeier
Mit der "on-the-fly"-Videovermessung will Dallmeier die Vermessung von Packstücken vereinfachen. Bild: Dallmeier
Melanie Endres
Verpackung
Mit der „on-the-fly“-Volumenvermessung stellt Dallmeier eine neue Lösung zur Vermessung oder Nachvermessung von Packstücken vor. Das Videotechnikunternehmen verspricht durch den Einsatz seiner selbst entwickelten Kamera- und Softwaretechnologie eine präzise und flexible Vermessung mit einer Zeitersparnis von bis zu 95 Prozent.

Das Messsystem ist laut Dallmeier kamerabasiert und leistungsfähig sowie präzise: Es vermesse auch „schwierige“ Verpackungsmaterialien sowie Sonderpackmaße genau. Besonders leistungsfähig sei das System beim Erkennen und Erfassen der genauen Maße von schlecht gepackten Paletten und Überständen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vermessen einfach gemacht
Seite 61 | Rubrik EXTRA NEWS