Melanie Endres
Picking
Mit neuen Lösungen bietet die J. Schmalz GmbH einer Pressemitteilung zufolge einige Neuheiten für die smarte Fabrik. Für die komplexe Aufgabe des automatisierten Griffs in die Kiste hat Schmalz etwa eine Komplettlösung entwickelt: Sie kombiniert speziell für Bin Picking optimierte Greifer mit einem 3D-Kamerasystem, der dazu passenden Steuerungssoftware sowie geeignetem Zubehör für Roboter.

Das Vakuum erzeuge beispielsweise die elektrische „CobotPump ECBPi“. Für das Greifen von Werkstücken direkt an deren Ecken und Kanten hat Schmalz nach Eigenangaben einen neuen Sauggreifer konstruiert. me

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Für die smarte Fabrik
Seite 60 | Rubrik EXTRA NEWS