Sandra Lehmann
Paletten
Der Palettenanbieter Smart-Flow stellt nach eigenen Aussagen aktuell Lösungen für hygienisch sensible Logistikbereiche in den Fokus seines Portfolios. Das belgische Unternehmen bietet seinen Kunden unter anderem die beiden Hygienepaletten „SF800 Hyg“ sowie „SF1000 Hyg“ an, die den Angaben zufolge der EU-Norm DIN Plus entsprechen und für den Einsatz in sterilen und antibakteriellen Umgebungen entwickelt wurden.

Sie eignen sich nach Unternehmensangaben besonders für die Lebensmittelverarbeitung und -logistik sowie die Pharmaindustrie.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Hygienisch und nachhaltig
Seite 60 | Rubrik EXTRA NEWS