Matthias Pieringer
Kontraktlogistik
Der Flugzeugsitz-Lieferant Recaro Aircraft Seating (RAS) vergibt seine Produktionslogistik erneut an die Logistiksparte der Elsen Unternehmensgruppe. Am Standort in Schwäbisch Hall, Daimlerstraße 21, übernehme man im Rahmen eines Werkvertrages bereits seit zwölf Jahren diverse intralogistische Tätigkeiten, wie der Logistikdienstleister Ende Februar meldete. In der Ausschreibung konnte sich Elsen den Angaben zufolge nun erneut gegen namhafte Mitbewerber durchsetzen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Auftrag für Elsen
Seite 60 | Rubrik EXTRA NEWS