Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Therese Meitinger
Dienstleistung
Das Grazer Logistikunternehmen JCL Logistics bietet Endkundenbelieferungen nach Eigenangaben flächendeckend in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Unter dem neuen Produktnamen „Home Delivery Plus+“ seien das Angebot und die Serviceleistungen ausgeweitet und noch mehr auf die Bedürfnisse der Endkunden ausgerichtet worden, so JCL.

Das Logistikmanagement umfasse nun alle Möbel, Sportgroßgeräte oder andere schwere und sperrige Güter. Die Waren werden laut Anbieter direkt bis an den gewünschten Verwendungsort der Endverbraucher im Zwei- bis Vier-Mann-Handling geliefert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Rennen um die letzte Meile
Seite 76 | Rubrik EXTRA NEWS
Werbung