Loxxess-Lager in Henstedt-Ulzburg. Bild: Loxess AG
Melanie Endres
Dienstleistung
Die Loxxess AG, ein Logistik- und Mehrwertdienstleister, und die Paul Hartmann AG, ein Anbieter von Systemlösungen für Medizin und Pflege, haben angesichts des stark gestiegenen Bedarfs an Desinfektionsmitteln in kürzester Zeit die Distributionsleistungen enorm aufgestockt, wie Loxess am 9. September vermeldet hat. Loxxess ist seit Langem Logistikpartner von Hartmann und kümmerte sich zunächst in Hamburg, mittlerweile am Standort Henstedt-Ulzburg, um die Produktionsentsorgung und Distributionslogistik von Produkten zur Haut- und Flächendesinfektion.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Genug Desinfektionsmittel
Seite 77 | Rubrik EXTRA NEWS