Werbung
Werbung
Werbung

Alles handgemacht

Der Bremerhavener Kühlverpackungsanbieter Ecocool setzt in Sachen Fertigung hauptsächlich auf Handarbeit – und das aus guten Gründen.

 Bild: Bruno Lukas /Press' n Relations
Bild: Bruno Lukas /Press' n Relations
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann
Lebensmittellogistik

In einer Produktionshalle am Rande von Bremerhaven rattern Nähmaschinen und der Geruch von Heißkleber liegt in der Luft. Dennoch verbirgt sich keine Bastelstube hinter der Fassade des Industriebaus, sondern die Produktionsstätte des Kühl- und Isolierverpackungsherstellers Ecocool. Im Inneren ist sofort klar: Hier ist vieles Handarbeit. Bis Kühlelemente, Thermohauben und Isolierbehälter für den E-Food- und Pharmabedarf sich auf den Weg zum Kunden machen, sind etliche Arbeitsschritte der rund 80 Mitarbeiter des Unternehmens notwendig.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Alles handgemacht
Seite 64 bis 65 | Rubrik EXTRA
Werbung