Kollege KI

Möglichst schnell und effizient, automatisch 
und autonom soll die Intralogistik mithilfe von KI werden. Die Vielfalt der Angebote nimmt rasant zu. Auf der LogiMAT 2024 zeigen Aussteller jede Menge Software und Robotik für die Prozesse in der Lieferkette.
Künstliche Intelligenz, hier als humanoider Roboter dargestellt, soll die Mitarbeiter bei der Optimierung von Prozessen unterstützen. Bild: Alexander Limbach/AdobeStock
Künstliche Intelligenz, hier als humanoider Roboter dargestellt, soll die Mitarbeiter bei der Optimierung von Prozessen unterstützen. Bild: Alexander Limbach/AdobeStock
Matthias Pieringer
Künstliche Intelligenz

Die Erwartungen an künstliche Intelligenz sind groß und wachsen mit jeder neuen Version von populären Tools wie „ChatGPT“ noch weiter. Der Einsatz von KI in der Industrie kann ganze Branchen tiefgreifend verändern, auch den Umgang mit Güterströmen: „Künstliche Intelligenz besitzt das Potenzial, die Intralogistik zu revolutionieren“, sagt Anike Murrenhoff, KI-Koordinatorin am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, das auch auf der LogiMAT 2024 in Stuttgart vertreten ist (Halle1, Stand 1K61). Richtig eingesetzt, könnten mithilfe von KI langfristig sämtliche Prozesse in der Intralogistik automatisiert und autonomisiert werden.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Kollege KI
Seite 68 bis 70 | Rubrik EXTRA