Werbung
Werbung
Werbung

Chinas Mega-Logistikvision

China setzt mit der „Belt and Road Initiative“ auf ein massives Investitionsprogramm. Deutsche Unternehmen könnten durch schnellere und günstigere Transportwege zwischen Europa und dem Reich der Mitte profitieren.

Unterwegs auf der neuen Seidenstraße: Nach 11.000 Kilometern Fahrt ist der erste exklusiv für Antwerpen bestimmte „Seidenstraßen-Zug“ am 12. Mai an seinem belgischen Ziel offiziell begrüßt worden. Bild: Antwerp Port Authority
Unterwegs auf der neuen Seidenstraße: Nach 11.000 Kilometern Fahrt ist der erste exklusiv für Antwerpen bestimmte „Seidenstraßen-Zug“ am 12. Mai an seinem belgischen Ziel offiziell begrüßt worden. Bild: Antwerp Port Authority
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer
Infrastruktur

Hergestellt werden sie in China. Ihre Reise nach Deutschland treten sie in der Eisenbahn an. Das Berliner Start-up Bonavi lässt seine Kinderwagen direkt von der Produktionsstätte im Reich der Mitte in Container verladen. Mit dem Zug geht es dann über die „Neue Seidenstraße“ innerhalb von drei Wochen nach Deutschland. Die Kinderwagen werden vom Hamburger Lagerstandort zu einem der 30 Showrooms im deutschsprachigen Raum oder den Endkunden direkt geliefert. Für die Distributionslogistik und die Auslieferung nutzt Bonavi den Dienstleister DHL Paket.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Chinas Mega-Logistikvision
Seite 64 bis 66 | Rubrik EXTRA
Werbung