Werbung
Werbung
Werbung

Erlebniswelt für Batterietechnik

Bild: Jungheinrich
Bild: Jungheinrich
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Flurförderzeuge

Bei Jungheinrich bilden auf der CeMAT die Themen Energie, Automatisierung sowie Digitalisierung die Schwerpunkte. Als besonderes Highlight nennt das Unternehmen die in den Messestand integrierte Lithium-Ionen-Erlebniswelt.

Die Firma zeigt unter anderem den Schubmaststapler „ETV 216i“, der das weltweit erste Flurförderzeug seiner Klasse mit serienmäßig fest verbauter Lithium-Ionen-Batterie sein soll. Laut Hersteller soll der Stapler die Vorteile von platzsparender und leistungsfähiger Batterietechnologie nutzen sowie eine verbesserte Ergonomie und eine Rundumsicht bieten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Erlebniswelt für Batterietechnik
Seite 68 | Rubrik EXTRA
Werbung