Die Helfer aus der Luft

Im Gesundheitswesen kann der Einsatz von Drohnen lebensrettend sein. In den USA ist UPS Flight Forward nun nach Part 135 zertifiziert und berechtigt,einen Krankenhauscampus zu beliefern.

Der Einsatz von Drohnen im Gesundheitswesen kann Leben retten. Bild: UPS
Der Einsatz von Drohnen im Gesundheitswesen kann Leben retten. Bild: UPS
Melanie Endres
Drohnen

Drohnen sind keine Zukunftsvision mehr, sondern werden in der Logistik bereits für einige Bereiche eingesetzt. So bewältigen sie Aufgaben im Lager, beispielsweise bei der Inventur. Aber auch Flüge über das Werksgelände gehören bei vielen Unternehmen schon zur täglichen Logistik dazu. Ein ganz besonderes Einsatzgebiet für Drohnen ist aber die Logistik rund um das Gesundheitswesen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Helfer aus der Luft
Seite 62 bis 63 | Rubrik EXTRA
Premium