Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Der Baustoffbereich der BayWa hat seine Logistik mit webbasierten Plattformen optimiert. Dadurch sparen die Münchner Kosten.
Herbert Wolf, Leiter Transport und Lagerlogistik für den Baustoffbereich bei der BayWa AG in München, ist ein bodenständiger Mensch. Er pendelt zwischen seinem Wohnort und dem Firmensitz. In seiner Managementfunktion bei der BayWa ist er allerdings umtriebig und durchaus auf Veränderung bedacht. Konsequent verknüpft die BayWa die Prozesse in Transport, Beschaffung und Lager mithilfe von webbasierten Plattformen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Baulogistik: BayWa spart dank moderner Software
Seite | Rubrik
Werbung