Werbung
Werbung
Werbung

Autoindustrie: Logistiker mit kleinem Nachteil beim Gehalt

In der Automobilindustrie verdienen Logistiker etwas weniger als ihre Kollegen in anderen Unternehmensbereichen.
In der Automobilindustrie verdienen Logistiker etwas weniger als ihre Kollegen in anderen Unternehmensbereichen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Logistiker verdienen in der Automobilindustrie gut. Allerdings nicht so gut wie ihre Kollegen im eigenen Unternehmen oder die Logistiker in anderen Wirtschaftszweigen.

Wer in der Automobilindustrie eine Abteilung in der Logistik oder im Supply Chain Management leitet, verdient im Vergleich zu seinen Kollegen aus anderen Abteilungen weniger. Das zeigt ein Vergleich von mehr als 21.000 Gehaltsdaten von deutschen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Automobilherstellern und -zulieferern, die die Personal- und Talent-Management-Beratung Korn Ferry Hay Group erstellt hat.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Autoindustrie: Logistiker mit kleinem Nachteil beim Gehalt
Seite | Rubrik
Werbung