Werbung
Werbung
Werbung

BME-Innovationspreis 2017: Der Sieger heißt …

Guten Tag,Fahrten im Aufzug können sehr langweilig sein – besonders, wenn sie länger dauern. Während meines Aufenthalts in Berlin anlässlich des 52. BME-Symposiums Einkauf und Logistik bin ich in der 6. Etage in einem netten Hotel am Ernst-Reuter-Platz untergebracht. Die Hotelbetreiber haben sich für alle wie mich, die nicht Treppen steigen wollen, etwas einfallen lassen: Der Aufzug piept! Während das Transportmittel die Gäste von einer Etage zur nächsten befördert, ertönt dezent Vogelgezwitscher aus dem Lautsprecher. Und es gibt im Aufzug auch ein Schild mit der Aufschrift „Überraschung!!!“. Keine Sorge, wenn man den zugehörigen Knopf drückt, öffnet sich nicht der Boden, sondern ein Hahn kräht. Und das mitten in Berlin!

Wann ist ein Hotelier erfolgreich? Klar, wenn die Grundlagen wie Sauberkeit und Komfort der Zimmer stimmen und die Gäste gerne wiederkommen. Aber auch wenn man sich etwas einfallen lässt, um sich von der Masse abzuheben – wie den piependen und krähenden Aufzug.

Verantwortliche in Einkauf und Logistik müssen sich angesichts Herausforderungen wie der Digitalisierung auch etwas einfallen lassen. Beim Verpackungshersteller Jokey aus Wipperfürth in Nordrhein-Westfalen hat man schon 2014 die Weichen gestellt, um den Einkauf neu zu positionieren. Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) hat den familiengeführten Mittelständler daher heute in Berlin für sein „Global Procurement Excellence-Programm“ mit dem BME-Innovationspreis 2017 geehrt. Besonders gelobt wurde Jokey auf dem 52. BME-Symposium Einkauf und Logistik für die Ausgewogenheit des Konzepts – in den Bereichen Digitalisierung, Mitarbeiterqualifizierung und Wertbeiträge (siehe News der Woche).

Es grüßt Sie herzlich vom 52. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin
 
Matthias Pieringer
Stellv. Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

PS: Einen Erfolg konnte auch die Polizei in Schweden feiern. Das Logistikunternehmen PostNord hat ein spektakuläres Video gepostet, das zeigt, wie Diebe Waren aus einem Lkw-Auflieger stehlen – bei voller Fahrt. Bis sie gefasst werden ...

Matthias Pieringer
Chefredakteur
Werbung
Werbung

Jetzt kostenlos abonnieren

Weitere Editorials

Guten Tag, neulich bin ich im Netz über meine bisher liebste Twitterperle überhaupt gestolpert: „Wie heißt Stubenarrest für Erwachsene? Ihr Paket wird zwischen 08.00 und 18.00 Uhr geliefert.“

Sandra Lehmann
Redakteurin

Guten Tag, Konkurrenz belebt das Geschäft – heißt es so schön.

Sandra Lehmann
Redakteurin

Guten Tag, seien es Boni für die Konsumenten, wenn sie ihre Pakete nicht retournieren, ein Label für nachhaltige Logistik oder auch Terminals im Supermarkt, die dem Kunden anzeigen, woher seine Ware kommt und we

Matthias Pieringer
Chefredakteur

Guten Tag, der Vorhang ist gefallen: Vor wenigen Stunden ist im Rahmen der EXCHAiNGE auf der Hypermotion auf dem Frankfurter Messegelände der Supply Chain Management Award 2018 verliehen worden.

Thilo Jörgl
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Guten Tag, die Ausbringungsmenge am Standort von zwei auf drei Stück pro Jahr zu erhöhen – das mag sich zunächst nach keiner besonderen Herausforderung anhören.

Matthias Pieringer
Chefredakteur
Werbung