LOGISTIK HEUTE 11/2019 ist erschienen!

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, nach Plastik- und Flugscham hat die Welt seit vergangener Woche einen neuen Anlass Reue zu empfinden. Wie die israelische Zeitung Haaretz berichtet, deponieren in Tel Aviv Unbekannte in den Kaffeeküchen großer Unternehmen seit Neustem Pappaufsteller einer vorwurfsvollen Greta Thunberg neben Plastikgeschirr und -besteck. Das soll potenzielle Nutzer motivieren, wiederverwendbare Alternativen in Erwägung zu ziehen. Mit Erfolg, wie einige der Firmen berichten – der Verbrauch von Wegwerfgeschirr sei drastisch gesunken.

Was das mit Logistik zu hat? Ganz einfach: Nicht nur in der Gesellschaft, sondern auch im Wirtschaftszweig Logistik hat das Engagement der jungen Schwedin seine Spuren hinterlassen. Ob Diskussionen über emissionsarmen Treibstoff für Frachtflugzeuge oder die Reduktion von CO2 im Straßengüterverkehr – die Notwendigkeit zu mehr Nachhaltigkeit ist im Wirtschaftsbereich Logistik durchaus angekommen.

Dem gegenüber steht allerdings die Kritik am Klimapaket der Bundesregierung und die Tatsache, dass von den bis 2030 anvisierten Reduktionszielen bisher wenig bis gar nichts erreicht worden ist. Bleibt also die Frage: Wie grün kann die Logistik eigentlich sein und welchen Beitrag kann sie zum Umweltschutz leisten? Dem gehen wir in der Titelgeschichte von LOGISTIK HEUTE 11/2019 nach und zeigen außerdem praktische Beispiele für nachhaltige Logistik. Außerdem erfahren Sie, wie man mit umweltfreundlichen Logistikprozessen das Wachstum seines Unternehmens sogar ankurbeln kann.

Es grüßt Sie herzlich

Sandra Lehmann
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

PS: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe auch auf Mobilgeräten in der App oder online im Web. Für LOGISTIK HEUTE-Abonnenten ist dieser Service inbegriffen.

Sandra Lehmann
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Warehouse-Management-Systeme, Sensortechnologien, Fahrerlose Staplersysteme – die Digitalisierung birgt zahllose Möglichkeiten für den Geschäftsbereich Logistik.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, der Lockdown in Deutschland wird Schritt für Schritt aufgehoben, immer mehr Unternehmen fahren den Betrieb wieder hoch, aus dem Homeoffice geht es langsam wieder zurück ins Office.

Melanie Endres
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, der KEP-Markt in Deutschland kennt seit 2010 beim Sendungsvolumen nur einen Weg: aufwärts.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Never waste a good crisis“ heißt es in einem Zitat, das mal Winston Churchill, mal dem früheren Obama-Berater Rahm Emanuel zugeschrieben wird.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, der KEP-Markt in Deutschland kennt seit 2010 beim Sendungsvolumen nur einen Weg: aufwärts.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)