LogiMAT 2016: Mehr als 1.280 Aussteller präsentieren sich!

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Schwabenland versus Bayern, Stuttgart versus München. Was im Fußball eine in der Regel einseitige Angelegenheit darstellt (der VfB bewegt sich im hinteren Teil der ersten Liga, der FC Bayern oben), ist in der Wirtschaft ein spannender Wettbewerb. Tag für Tag.

Gestern zelebrierte beispielsweise Autobauer BMW pompös in der Olympiahalle und der Allianz Arena sein 100-jähriges Bestehen. Heute feiern mehr als 1.280 Intralogistik-Unternehmen die Eröffnung der Fachmesse LogiMAT in Stuttgart (siehe News des Tages). Erstmals belegt die Schau alle acht Hallen des Messegeländes. Noch steht nicht fest, wie viele Besucher zur Leistungsschau kommen werden. Aber wenn das Wetter keine Kapriolen schlägt, wird die Zahl aus dem Vorjahr (35.000) wohl übertroffen.

Noch nie waren so viele Aussteller auf der LogiMAT. Und noch nie haben die LOGISTIK HEUTE-Redaktion für die Messe-Vorberichterstattung so viele Pressemitteilungen erreicht. Für unser Online-Special zur Messe hatten wir die Qual der Wahl. Auch die Qual der Wahl hatte ich im Vorfeld der 14. Auflage der Fachmesse in der Jury für das „Beste Produkt“. Noch nie gab es so viele und vor allem qualitativ hochwertige Bewerbungen. Am Ende machten die Aussteller Still, Synfioo und Sick das Rennen (siehe News). Herzliche Gratulation!

Heute ist auch für mich ein besonderer Tag. Ich darf das Fachforum „Neue Transportroboter“ um 14:30 Uhr im Forum A, Halle 1 moderieren. Dort gibt es eine Weltpremiere zu erleben: Der Autobauer BMW spricht erstmals öffentlich über seinen neuen Transportroboter, der für den Standort Wackersdorf mit dem Fraunhofer IML entwickelt wurde. Thomas Dose, Leiter BMW Innovationspark und Verpackungszentrum Wackersdorf, wird den Vortrag halten und Interessierten Auskunft erteilen.

Ob er danach noch kurz ins Mercedes-Museum nach Stuttgart fährt, weiß ich nicht. Obwohl es einen guten Grund gäbe. Denn Daimler hat anlässlich des 100-jährigen BMW-Jubiläums den BMW-Konzernmitarbeitern ein Geschenk vorbereitet: In dieser Woche bekommt jeder BMWler freien Eintritt im Mercedes-Museum. Kein Witz! Die Schwaben haben sich sogar noch eine andere Wohltat für die Anhänger des BMW-Kühlergrills in Nierenform ausgedacht, wie es in einer Pressemitteilung heißt: Die ersten 50 BMWler bekommen eine Einladung zum schwäbischen Essen. Saures Nierle wird angeblich kredenzt. Nette Neckerei aus der Reihe „Schwaben versus Bayern“.

Falls Sie nicht zur Messe reisen, empfehle ich Ihnen den Download der offiziellen Messezeitung LogiMAT-Daily in der pdf-Version. Sie steht tagesaktuell unter anderem auf www.logistik-heute.de zum Herunterladen bereit.

Es grüßt Sie mit einem herzlichen Servus von der LogiMAT in Stuttgart

Thilo Jörgl
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

P.S.: Wenn Sie sich für Flurförderzeuge interessieren, haben wir einen speziellen Service für Sie eingerichtet. Mein Kollege Marcel Moritz hat sämtliche aktuellen Testberichte und Innovation Checks von den IFOY-Testtagen 2016 zum Download vorbereitet.

Thilo Jörgl
ehem. Chefredakteur (bis 2018)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ein ungewöhnliches Quartett übernahm am 13.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Es geht nur gemeinsam“ – diesen Satz hat man in der vergangenen Zeit im Wirtschaftsfeld Logistik immer wieder gehört.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing möchte die Spediteure mit einem Sofortprogramm beim Umstieg auf umwelt- und klimafreundliche Technologien unterstützen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, defekte Geräte, die kurzerhand entsorgt werden, obwohl man sie reparieren könnte, sollen endlich der Vergangenheit angehören. Das EU-Parlament hat am 23.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, passende Mitarbeiter für die Logistik zu finden, ist für zahlreiche Unternehmen eine Herausforderung. Dies betrifft zum Beispiel nicht nur Lkw-Fahrer, sondern auch Staplerfahrer.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)