Lebensmittel-Onlinehandel: Kaufland investiert weiter in Lieferservice

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, der Onlinehandel mit Lebensmitteln gilt in Deutschland, verglichen mit anderen Produktgruppen wie etwa Kleidung, noch als sehr entwicklungsfähig. Der Einzelhändler Kaufland möchte sich ein möglichst großes Stück vom Kuchen sichern und investiert fleißig in sein Lieferserviceangebot.
 
Neuestes Beispiel ist die erste Abholstation für Lebensmittel, die Kaufland in Berlin aufgestellt hat (siehe News der Woche). Die Zustellungsoption für tiefgekühlte, gekühlte und normal temperierte Produkte ist zwar noch ein Pilotprojekt, weitere Automaten sollen in der Bundeshauptstadt aber folgen.
 
Kaufland startete seinen Lieferservice für Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs im Herbst 2016 in der Hauptstadt. Speziell für den E-Commerce eröffnete der Händler in Berlin auch einen neuen Logistikstandort. Als Nächstes sollen die Hamburger den Lieferservice nutzen können, wie Kaufland bereits angekündigt hat.
 
Bei Kaufland ist man offenbar nicht gewillt, Lebensmittelhandels-„Emporkömmlingen“ wie Amazon oder diversen Start-ups das Feld zu überlassen. Die Neckarsulmer wissen sicherlich, dass sie beim Marathon um die Gunst der Onlinekunden nicht als Erste gestartet sind, aber sie scheinen logistisch weiter aufs Tempo drücken zu wollen: Von der Idee für die Abholstation bis zur Umsetzung sind laut Kaufland nur vier Monate vergangen.
 
Eine erkenntnisreiche Newsletter-Lektüre wünscht
 
Matthias Pieringer
Stellv. Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Ranglisten sind etwas Wunderbares. Sie bringen Ordnung ins Chaos und geben beispielsweise einen Überblick über Leistungen in der Wirtschaft, im Sport oder in anderen Lebensbereichen.
 

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, was fällt Ihnen spontan zum Thema Italien ein? Welche Assoziationen und Schlagwörter auch immer Ihnen in den Sinn kommen – das Wort Logistik-Innovationen war wahrscheinlich nicht dabei.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ein ungewöhnliches Quartett übernahm am 13.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Es geht nur gemeinsam“ – diesen Satz hat man in der vergangenen Zeit im Wirtschaftsfeld Logistik immer wieder gehört.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing möchte die Spediteure mit einem Sofortprogramm beim Umstieg auf umwelt- und klimafreundliche Technologien unterstützen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur