Imagekampagne gestartet: Logistikhelden sollen die Logistik sichtbar machen

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Messe München, transport logistic 2019, es ist Mittwoch, der 5. Juni, 17:30 Uhr: Frauke Heistermann, Sprecherin der Initiative „Die Wirtschaftsmacher“ enthüllt vor dem gespannten Publikum nach und nach alle 14 Motive der Imagekampagne „Logistikhelden“ und erläutert jedes einzelne. Tosender Applaus! Der Startschuss für die Logistikhelden ist gefallen.

Die Bilder zeigen zum Beispiel eine Berufskraftfahrerin, einen Paketzusteller, einen IT-Fachmann oder einen Logistikexperten, der große Sportveranstaltungen versorgt. Die 14 Testimonials – die Logistikhelden – stehen mit ihrem eigenen Berufsbeispiel für die vielfältigen Jobs und Perspektiven der Logistik.

Bemerkenswert an den Logistikhelden: Die Imagekampagne ist so ausgelegt, dass sie den gesamten Wirtschaftsbereich Logistik in den Fokus nimmt. Auch außergewöhnlich: Hinter den Logistikhelden steht die Initiative „Die Wirtschaftsmacher“, in der sich rund 90 Unterstützer zusammengefunden haben, um gemeinsam für die Logistik zu werben. Ja, gemeinsam – das betrifft auch Unternehmen, die sonst im Alltag im Wettbewerb stehen. Sie alle eint das Ziel, mit der Logistikhelden-Kampagne, Jobsuchende und Nachwuchskräfte für eine Aufgabe in der Logistik zu begeistern. Mehr zu den 14 Logistikhelden und wie die Imagekampagne ablaufen soll, lesen Sie in der News der Woche.

Eine erkenntnisreiche Newsletterlektüre wünscht

Matthias Pieringer
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

PS: Noch ein Tipp, wenn Sie am heutigen Donnerstag die transport logistic in München besuchen. Von 14:00 bis 15:30 Uhr moderiere ich das von LOGISTIK HEUTE organisierte Forum „Kooperation in Logistik und SCM – Beispiele, Technologien, Potenziale“ (Forum IV, Halle A4 West). Freuen Sie sich auf Expertenbeiträge von Hermes Germany, BPW Innovation Lab und Synfioo – schauen Sie vorbei! LOGISTIK HEUTE finden Sie auf der Messe am Stand des HUSS-VERLAGS in Halle B5 (Stand 400).

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, eine Umfrage unter 200 deutschen Lieferkettenverantwortlichen zeigt, dass das Supply Chain Management auf Basis der Software „Excel“ weiter verbreitet ist, als man annehmen könnte.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, rohstoffreiche Länder und Länder mit einer hohen Nachfrage zusammenbringen, um die Versorgung mit kritischen Mineralien abzusichern – das hat sich das geplante „Forum für die Partnerschaft für die Sich

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Anfang April gab es bei der Deutschen Bahn und ihrer Güterverkehrstochter DB Cargo Grund zum Feiern: Nach zweijähriger Testphase sollen nun erste Kunden im Schienengüterverkehr von der Digitalen Automa

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, lediglich 172 Millionen Tonnen Güter wurden 2023 per Binnenschiff über deutsche Wasserwege transportiert. So wenig wie noch nie seit der deutschen Wiedervereinigung.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, regelmäßig auftretende Lieferkettenstörungen, die Digitalisierung sowie neue Nachhaltigkeitsanforderungen erfordern nach Ansicht von Fachleuten ein neues Führungsverständnis in der Logistik: Pyramidale

Gunnar Knüpffer
Redakteur