Werbung
Werbung
Werbung

BME-Symposium 2019: Woher kommt der Antrieb?

Newsletter-Editorial:

Guten Tag, der Bundesverband Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.V. hat sein 54. Symposium Einkauf und Logistik, das aktuell in Berlin stattfindet, unter den Hashtag #pacesetter gestellt – das ist ein Geschwindigkeitsmacher und eine treibende Kraft. Dass Antrieb und Tempo aus sehr unterschiedlichen Richtungen kommen können, wurde bereits während der Eröffnungsveranstaltung klar: Unternehmer Carsten Maschmeyer setzte sich unter anderem mit seinem eigenen Weg auseinander, der ihn aus armen Verhältnissen zur Finanzoptimierung und zu Investormodellen für das volatile Geschäft mit Start-ups führte.

Dr. Anke von Dewitz, CEO von VAUDE Sport, hingegen erbte den Outdoorspezialisten als Familiengeschäft von ihrem Vater. Sie entschloss sich, unternehmerische Verantwortung neu zu definieren – und das Textilunternehmen zum Musterbeispiel in Sachen Nachhaltigkeit umzubauen. „Machen Sie 2020 zu Ihrem Jahr“, schloss Maschmeyer seine Keynote. „Lassen Sie uns die Wirtschaft gemeinsam revolutionieren“, schloss von Dewitz. Der andauernde Applaus des Auditoriums ließ darauf schließen, dass beide Visionen ankamen.

Manche #pacesetter sind allerdings auch gesetzt. Die Digitalisierung zählt dazu – an diesem Treiber kommt wohl kein Unternehmen vorbei. Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller DMG MORI wurde auf dem Symposium mit dem BME Innovationspreis 2019 dafür ausgezeichnet, dass er aus dieser Notwendigkeit eine umfassende Zukunftsvision kreierte und umsetzte. Mehr darüber lesen Sie in unserer News der Woche.

Viel Vergnügen bei der Lektüre wünscht Ihnen

Therese Meitinger
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Therese Meitinger
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren

Werbung
Werbung

Weitere Newsletter-Editorials

Guten Tag, mit einem branchenübergreifenden Umsatz von 279 Milliarden Euro gehörte die Logistik 2019 zur Spitzengruppe der deutschen Wirts

Therese Meitinger
Redakteurin

Guten Tag, sind Sie passionierter Autofahrer oder pendeln Sie am liebsten mit Bus und Bahn zur Arbeit? Oder bevorzugen Sie gar das Fahrrad oder den E-Scooter?

Sandra Lehmann
Redakteurin

Guten Tag, sind Sie auch ein Schnäppchenjäger und blättern gerne in den Prospekten mit den neuesten Angeboten der Lebensmittelhändler?

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Guten Tag, nach Schätzungen der Universität Bamberg wurden 2018 in Deutschland 490 Millionen Artikel im Onlinehandel retourniert.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Guten Tag, Lieferketten sind angreifbare Gebilde: In komplexen Beziehungssystemen von Lieferanten und Sublieferanten, geopolitischen Entwicklungen oder der zunehmenden Vernetzung von Maschinen verbergen sich zahl

Therese Meitinger
Redakteurin
Werbung