Bestes Produkt der LogiMAT 2019: Das sind die Gewinner!

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, heute Vormittag wurde wohl nicht nur in Stuttgart auf der Eröffnungsfeier der Intralogistik-Fachmesse LogiMAT gejubelt, sondern auch in Croix bei Lille, in Wiesbaden und in Pfullingen. Das sind die Heimstätten der Gewinner des Preises „Bestes Produkt“ der LogiMAT. Erneut wurde die Auszeichnung in den drei Kategorien „Software, Kommunikation, IT“, „Kommissionier-, Förder-, Hebe-, Lagertechnik“ sowie „Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung“ vergeben.
 
Der Preis „Bestes Produkt“ wurde vor 16 Jahren vom Veranstalter der LogiMAT, der Messegesellschaft Euroexpo, ins Leben gerufen mit dem Ziel, auf die Spitzenleistungen der Aussteller, von denen viele aus dem Mittelstand kommen, aufmerksam zu machen. 2019 tragen sich diese drei Unternehmen in die Siegerliste ein: Exotec Solutions (für das „Skypod“-System, eine „Ware-zur-Person“-Lösung auf Basis von mobilen 3D-Robotern, Vitronic (für das „intelligente“ Sortiersystem „VIPAC SMALLS SORT“) und Heureka Business Solutions (für das Lager-Optimierungs-System „LOS“). Die Repräsentanten der drei LogiMAT-Aussteller nahmen die Auszeichnung mitsamt Urkunde und Medaille mit Freude entgegen.
 
Als Mitglied der Jury gratuliere ich im Namen des LOGISTIK HEUTE-Teams den Preisträgern herzlich. Unter den mehr als 1.600 Ausstellern der LogiMAT haben die drei Gewinner nun eine herausgehobene Position. Sie haben es sich verdient. Rund 80 Bewerbungen sichtete die Jury vor einigen Wochen. Sie hatte aufgrund der vielen sehr guten Einreichungen die Qual der Wahl. Mehr über die Preisträger erfahren Sie in unserer News des Tages.
 
Von der LogiMAT in Stuttgart grüßt Sie herzlich

Matthias Pieringer
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE


PS: Falls Sie auf der Messe sind, besuchen Sie doch auch LOGISTIK HEUTE am Stand des HUSS-VERLAGS in Halle 8 (Stand D41). Auch am Rahmenprogramm der LogiMAT ist LOGISTIK HEUTE beteiligt – nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit uns auf einem unserer beiden Foren: Am Dienstag um 11:30 Uhr lädt meine Kollegin Sandra Lehmann in Halle 4, Forum C, zu „Verpackungslogistik: Geht das auch nachhaltig?“. Und ich freue mich, wenn Sie am Donnerstag um 14 Uhr auf der TradeWorld (Halle 2, Forum T), die im Rahmen der LogiMAT stattfindet, zu „Retourenlogistik:  Das Beste aus Rücksendungen machen“ kommen.

Und noch ein Tipp: Wenn Sie im Büro die Messe-Highlights der LogiMAT nachlesen möchten, können Sie von der LOGISTIK HEUTE-Website am jeweiligen Erscheinungstag die Dienstags-, Mittwochs- und Donnerstags-Ausgabe der offiziellen Messezeitung „LogiMAT Daily“ herunterladen.

 

 

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, weil die Hoffmann Group bereits 2015 feststellte, dass die Kapazitäten im 2009 errichteten Logistikzentrum in Nürnberg bald nicht mehr ausreichen würden, entschied sich die Unternehmensleitung dafür, m

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, 1979, vor 45 Jahren, entwickelte Verleger Wolfgang Huss das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE und brachte die erste Ausgabe auf den Markt.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) bleibt ein Stein des Anstoßes – das zeigte sich auf den in dieser Woche stattfindenden CONFERENCE DAYS des HUSS-VERLAGs: In der von der Frachten

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, gebrauchte Textilien zu recyceln und im besten Falle etwas Neues daraus entstehen zu lassen, ist aktuell nötiger denn je.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das Wirtschaftsfeld Logistik steckt mitten in einer „Triple Transformation“ hin zu einer klimaneutralen, digitalen und kooperativen Logistik, besagt der Expertenkreis der Initiative zur Prognose der En

Therese Meitinger
Redakteurin