Nach LogiMAT-Absage: LOGISTIK HEUTE startet Sonderberichterstattung

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, sehr gerne hätte LOGISTIK HEUTE kommende Woche über das Messegeschehen auf der LogiMAT 2020 in Stuttgart berichtet. Doch am gestrigen 4. März wurde die 18. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement aufgrund einer behördlichen Anordnung abgesagt (siehe News der Woche).
 
Das Coronavirus bringt nicht nur das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben durcheinander, sondern schlägt im Speziellen auch auf die Messelandschaft durch. Zahlreiche Leistungsschauen in Deutschland wurden in den vergangenen Tagen wie die LogiMAT abgesagt oder verschoben wie zum Beispiel die HANNOVER MESSE 2020, die für April geplant war und nun im Juli stattfinden soll.
 
So bitter und bedauerlich jede Verschiebung oder gar Absage einer Messe ist, der Informationsbedarf der Nutzer bleibt. Heute gibt es, wenn man Intralogistiklösungen betrachtet, eine Angebotsvielfalt wie noch nie. Wer sich als Nutzer aus Industrie, Handel und Dienstleistung weiterhin wettbewerbsfähig aufstellen möchte, muss klug auswählen. Es gilt, aus dem breiten Spektrum diejenigen Produkte und Services auszuwählen, mit denen sich die eigenen Logistikprozesse bestmöglich steuern lassen.
 
LOGISTIK HEUTE wird Sie daher in einer umfassenden Sonderberichterstattung (Print und online) über Neuheiten informieren, welche die LogiMAT-Aussteller im Messegepäck gehabt hätten und die Innovationen in der Intralogistik beleuchten. Weitere Informationen folgen in Kürze, seien Sie gespannt!
 
Eine informative Newsletterlektüre wünscht

Matthias Pieringer
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, rohstoffreiche Länder und Länder mit einer hohen Nachfrage zusammenbringen, um die Versorgung mit kritischen Mineralien abzusichern – das hat sich das geplante „Forum für die Partnerschaft für die Sich

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Anfang April gab es bei der Deutschen Bahn und ihrer Güterverkehrstochter DB Cargo Grund zum Feiern: Nach zweijähriger Testphase sollen nun erste Kunden im Schienengüterverkehr von der Digitalen Automa

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, lediglich 172 Millionen Tonnen Güter wurden 2023 per Binnenschiff über deutsche Wasserwege transportiert. So wenig wie noch nie seit der deutschen Wiedervereinigung.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, regelmäßig auftretende Lieferkettenstörungen, die Digitalisierung sowie neue Nachhaltigkeitsanforderungen erfordern nach Ansicht von Fachleuten ein neues Führungsverständnis in der Logistik: Pyramidale

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, dass die Wahrung von Menschenrechten entlang der Lieferkette ein hohes Gut ist, darauf können sich in Politik und Wirtschaft wohl alle einigen.

Therese Meitinger
Redakteurin