Trendwende: Logistikimmobilien wurden 2023 stärkste Assetklasse bei Gewerbeimmobilien

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, nachdem der Markt für Transaktionen von Logistikimmobilien im ersten Halbjahr 2023 aufgrund des Zinsanstieges und einer starken Verunsicherung eingebrochen war, gab es im dritten Quartal Verkäufe von großen Portfolios.

Im vierten Quartal investierten die Marktteilnehmer auch wieder verstärkt in einzelne Immobilienprojekte, sodass das Quartalsergebnis mit einem Volumen von 1,7 Milliarden Euro das zweithöchste jemals registrierte wurde. Dazu kamen die Paketverkäufe.

Durch diese neue Dynamik und die schwachen Verkäufe von Büroimmobilien sind Logistikimmobilien im Jahr 2023 mit einem Transaktionsvolumen von 6,1 Milliarden Euro erstmals die stärkste Assetklasse innerhalb der gewerblichen Immobilien.

Wie sich diese Entwicklung im Jahr 2024 fortsetzen wird, welche Bedeutung die Assetklasse mittlerweile hat und wie sich dies auf die Mieten auswirkt, lesen Sie in unserer News der Woche.

Ich wünsche Ihnen eine gewinnbringende Lektüre

Gunnar Knüpffer
Redakteur LOGISTIK HEUTE

Gunnar Knüpffer
Redakteur

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, die Verpackungsmüllberge in Europa sollen schrumpfen. 2021 fielen nach Angaben von Eurostat in der Europäischen Union insgesamt 84,3 Millionen Tonnen Abfälle aus Primär- und Sekundärverpackungen an.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, als Anfang der 90er-Jahre der E-Commerce als Handelsform in Deutschland aufkam, sah das Postwesen hierzulande noch so aus: Der Brief war postalisch das Kommunikationsmittel Nummer eins und Pakete wurde

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, bei der Deutschen Bahn ist das einstige Zielbild des integrierten Logistikkonzerns passé.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, mit welchen Themen sich Verantwortliche im Wirtschaftsbereich Logistik im ersten Halbjahr 2024 beschäftigt haben, zeigt diese Aufstellung über die am häufigsten aufgerufenen Online-Veröffentlichungen a

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, die Containerschiffreederei A.P. Moeller Maersk AS plant, im zweiten Halbjahr dieses Jahres einen 70.000 Quadratmeter großen Logistikneubau von DLH im Fischereihafen von Bremerhaven zu beziehen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur