Supply Chain der Zukunft: Es geht nur gemeinsam

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Es geht nur gemeinsam“ – diesen Satz hat man in der vergangenen Zeit im Wirtschaftsfeld Logistik immer wieder gehört. Er fällt immer dann, wenn Herausforderungen auftauchen, die zu groß sind, als dass eine Partei sie alleine bewältigen könnte. Sei es die Transformation hin zu einer nachhaltigen Transportwirtschaft, seien es resilientere Lieferketten, sei es der Aufbau einer kritischen Datenmasse als Voraussetzung für KI-Anwendungen in der Intralogistik. Zumeist bezieht sich die beschworene Gemeinsamkeit dann auf unterschiedliche Unternehmen oder menschliche Akteure.

Eine Delphi-Studie, für die die Unternehmensberatung Miebach jüngst Experten und Entscheider zur „Supply Chain der Zukunft“ befragte, sieht eine andere Art der Kollaboration im Fokus: Für die Stabilität und Nachhaltigkeit künftiger Wertschöpfungsketten kommt es der Studie zufolge ganz entscheidend auf die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Technik an. Die Studienautoren beschreiben ein Zielszenario, in dem fortschrittliche Technologien die menschlichen Fähigkeiten verbessern und erweitern und dabei voll ausschöpfen, anstatt Menschen zu ersetzen. Auch hier geht es offenbar nur gemeinsam.

Mehr über die Faktoren, die Supply Chains der Zukunft bestimmen könnten, lesen Sie in der News der Woche.

Eine aufschlussreiche Lektüre wünscht Ihnen

Therese Meitinger
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Therese Meitinger
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Ranglisten sind etwas Wunderbares. Sie bringen Ordnung ins Chaos und geben beispielsweise einen Überblick über Leistungen in der Wirtschaft, im Sport oder in anderen Lebensbereichen.
 

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, was fällt Ihnen spontan zum Thema Italien ein? Welche Assoziationen und Schlagwörter auch immer Ihnen in den Sinn kommen – das Wort Logistik-Innovationen war wahrscheinlich nicht dabei.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ein ungewöhnliches Quartett übernahm am 13.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing möchte die Spediteure mit einem Sofortprogramm beim Umstieg auf umwelt- und klimafreundliche Technologien unterstützen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, defekte Geräte, die kurzerhand entsorgt werden, obwohl man sie reparieren könnte, sollen endlich der Vergangenheit angehören. Das EU-Parlament hat am 23.

Sandra Lehmann
Redakteurin