SCM: Warum Entspannung in den Logistiknetzen einen großen Haken hat

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, in der ersten Jahreshälfte 2022 drückten viele makroökonomische Faktoren auf die weltweiten Lieferketten: Coronabedingte Lockdowns in China, streikende Hafenarbeiter, Eisenbahner und Lkw-Fahrer in den USA, Europa und Südkorea sowie der Ukrainekonflikt behinderten den Warenfluss auf jeweils unterschiedliche Weise. Verknappte Transportkapazitäten oder die Notwendigkeit alternative Routen zu nutzen führten zu teils massiven Verspätungen und explodierenden Frachtraten.

Nun scheint der Druck in den Logistikketten etwas nachzulassen. Wie Daten der Plattformanbieter Project44 und Flexport nahelegen, verbessert sich aktuell etwa die Pünktlichkeit verschiffter Sendungen und die Frachtraten sind auf einem hohen Niveau etwas gesunken. Warum all das nur sehr bedingt Grund zur Freude ist, lesen Sie in unserer News der Woche.

Eine aufschlussreiche Lektüre wünscht Ihnen

Therese Meitinger
Redakteurin LOGISTIK HEUTE

Therese Meitinger
Redakteurin

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ohne Fließbänder ging lange Zeit wenig: Im späten 15.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das Thema Nachhaltigkeit wird derzeit aus den Schlagzeilen verdrängt durch andere virulente Herausforderungen, denen sich die Unternehmen stellen müssen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, sitzt der Lkw-Fahrer der Zukunft nicht mehr auf dem „Bock“, sondern im Büro?

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, für zahlreiche Supply-Chain- und Logistikverantwortliche dürfte diese Nachricht aus leidvoller Erfahrung keine Überraschung sein – der Transportmarkt in Europa befindet sich im Ungleichgewicht: Gestieg

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Logistikimmobilien sind nicht nur Warenumschlagzentren und Arbeitsstätten, sondern auch Anlageobjekte.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)