SCM-Umfrage: Wie Firmen ihre Lieferketten verkürzen wollen

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, das Thema Nachhaltigkeit wird derzeit aus den Schlagzeilen verdrängt durch andere virulente Herausforderungen, denen sich die Unternehmen stellen müssen. So beschäftigen sich die meisten Firmen damit, wie sie ihre Lieferketten sichern und mit dem gestiegenen Kostendruck umgehen können. Auch befassen sie sich mit der Digitalisierung und damit, wie sie mehr Fachkräfte für ihren Betrieb gewinnen können, hat eine Umfrage von Expense Reduction Analysts und dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) ergeben.

Wie in vielen Unternehmen jetzt Produktion und Entwicklung enger zusammenarbeiten, um die Verwendung von alternativen Materialien zu prüfen, und wie die Firmen laut der Umfrage versuchen, Lieferketten zu verkürzen, lesen Sie in unserer News der Woche.

Ich wünsche Ihnen eine erkenntnisreiche Newsletter-Lektüre

Gunnar Knüpffer
Redakteur LOGISTIK HEUTE

Gunnar Knüpffer
Redakteur

Kostenlos Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly abonnieren





Weitere Newsletter-Editorials

Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, ein ungewöhnliches Quartett übernahm am 13.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, „Es geht nur gemeinsam“ – diesen Satz hat man in der vergangenen Zeit im Wirtschaftsfeld Logistik immer wieder gehört.

Therese Meitinger
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing möchte die Spediteure mit einem Sofortprogramm beim Umstieg auf umwelt- und klimafreundliche Technologien unterstützen.

Gunnar Knüpffer
Redakteur
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, defekte Geräte, die kurzerhand entsorgt werden, obwohl man sie reparieren könnte, sollen endlich der Vergangenheit angehören. Das EU-Parlament hat am 23.

Sandra Lehmann
Redakteurin
Editorial Newsletter LOGISTIK HEUTE weekly

Guten Tag, passende Mitarbeiter für die Logistik zu finden, ist für zahlreiche Unternehmen eine Herausforderung. Dies betrifft zum Beispiel nicht nur Lkw-Fahrer, sondern auch Staplerfahrer.

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)